Ausflüge in Assuan – Die Felsengräber

Assuan - Felsengräber - Bild 1Am Westufer Assuan liegt der 130 Meter hohe Berg Qubbet el-Hawa. In ihn  wurden diverse Felsengräber der ägyptischen Gaufürsten überwiegend aus der Zeit der 6. bis 12. Dynastie geschlagen (2300 bis 1900 v. Chr). Die Schleifspuren der Sarkophage, die den Berg hinauf führen sind selbst von der anderen Nilseite noch gut zu sehen. Ein Besuch lohnt sich.

Mehr Wissenswertes über diesen Ort erfahren Sie bei Wikipedia.


Wichtiger Hinweis:

Der Transfer erfolgt von/bis Assuan. Bei Interesse buchen Sie bitte auch die vorherige Fahrt Luxor/Assuan/Luxor oder das Erlebnispaket  „südliches Ägypten – von Luxor bis Assuan„.

Man kann die Felsengräber zwar vom Ostufer mit dem PKW erreichen, jedoch bedeutet dies entweder eine längere Strecke über den Staudamm im Süden oder die Nutzung einer speziellen Fähre im Norden Assuans. Wir empfehlen daher eine Bootsfahrt in Assuan über den Nil. Bei Nutzung dieser Bootsfahrt können Sie für den Ausflug ab Assuan ungefähr 3 Stunden Dauer einplanen.


Buchungs-ID:  L0014, Preisbeispiele:

  • 1 Erwachsener (Hochsaison/Vollpension/PKW) : insgesamt 800 LE
  • 2 Erwachsene (Hochsaison/Vollpension/PKW):   insgesamt 950 LE

Assuan - Felsengräber - Bild 2 Assuan - Felsengräber - Bild 3 Assuan - Felsengräber - Bild 4 Assuan - Felsengräber - Bild 5 Assuan - Felsengräber - Bild 6 Assuan - Felsengräber - Bild 7